Pilotprojekte

NEUHEITEN:

 

Thema: WieWoWas-Feldforschung

 

Wir die 11D der Gemeinschafts Schule Lohbrügge haben uns vier Tage zeit genommen um das Karo-Viertel genau unter die Lupe zu nehmen.

 

Wir Präsentieren im Projekt WieWoWas-Feldforschung unsere Ergebnisse!

 

KULTURAGENTEN FÜR KREATIVE SCHULEN – ist ein Projekt der conecco gUG – Gesellschaft zur Förderung von Kultur, Entwicklung und Management, gefördert durch das Land Hamburg, vertreten durch die Behörde für Schule und Berufsbildung und die Kulturbehörde, die MUTIK gGmbH sowie die Kulturstiftung des Bundes und die Stiftung Mercator.