Karosound

Die 23 Klangforscher_innen des Musik-Profils der Ida-Ehre Schule haben den Klang der Marktstrasse erforscht und musikalische Biografien der Bewohner- und Besucher_innen des Karoviertels erstellt:

 

„Wir sprechen über Musik“, was bewirkt sie persönlich bei jeder/m Einzelnen, was bewirkt sie in größeren Zusammenhängen. Was kann sie auslösen, wozu wird sie benutzt, was will Musik?

 

Die Klangfänger_innen waren mit Klemmbrett und viel Enthusiasmus unterwegs, um Lieblingssongs und dazugehörigen Geschichten einzusammeln, die in einer einer non-stop Radiosendung während des grand openings vorgestellt wurden:


Beteiligte:

 

Schule: StS Ida Ehre, Jg 8 mit Thomas Bischoff

Künstler: Booty Carell

Kulturagentin: Ruth Zimmer

Unterstützer: Groove City Records

KULTURAGENTEN FÜR KREATIVE SCHULEN – ist ein Projekt der conecco gUG – Gesellschaft zur Förderung von Kultur, Entwicklung und Management, gefördert durch das Land Hamburg, vertreten durch die Behörde für Schule und Berufsbildung und die Kulturbehörde, die MUTIK gGmbH sowie die Kulturstiftung des Bundes und die Stiftung Mercator.